Eine Mittelmeerkreuzfahrt im westlichen oder östlichen Mittelmeer

Wer gerne eine Kreuzfahrt im westlichen oder östlichen Mittelmeer unternehmen möchte, der sollte nicht lange überlegen und beim Experten buchen. Die Kreuzfahrtgesellschaft MSC ist Spezialist für dieses Reisegebiet, und bemüht sich ständig um aufregende und neue Reiserouten, und beziehen ihr wertvolles Wissen über die schönsten Plätze, reizvollsten Städte und bezauberndsten Inseln in der Mittelmeer Region aus der langjährigen Routine. Dabei können Sie schon in der Vorauswahl angeben, ob Sie als Paar oder als Familie verreisen, und schon diese Kategorisierung schafft Vertrauen, denn man weiß, dass sich dieser Anbieter wirklich auf die gesonderten Bedürfnisse verreisender Familien mit Kindern gegenüber derer frischverliebter Paare oder Senioren mit viel Bedürfnis nach Ruhe und Entspannung einstellen kann.

mittelmeerkreuzfahrtEine Mittelmeerkreuzfahrt mit MSC bietet ein ausgewogenes Programm an Kulturtourismus, Unterhaltung, und Service an Bord. Obenauf auf Schiffen mit erstklassiger Ausstattung. Es lohnt sich, die zur Verfügung stehenden Routen genauer anzusehen, und ein wenig Zeit damit zu verbringen, sich die Schiffe genauer unter die Lupe zu nehmen. Die MS Splendida ist zum Beispiel ein Schiff der Extraklasse, das den Gästen als Oase der Inspiration und der Entspannung zur Verfügung steht. Es wurde für seine innovativen Systeme und seine Nachhaltigkeit sogar mit dem Label ECO SHIP ausgezeichnet. Eine Mitgliedschaft im MS Yacht Club lohnt sich auf alle Fälle, denn dadurch haben Sie auf Ihrer Mittelmeerkreuzfahrt garantiertes 5 Sterne Service mit ausladenden Suiten und bestem Service durch einen Butler. Hier wird La Dolce Vita zur Realität. So können Sie auf diesem Traumschiff eine Mittelmeerkreuzfahrt von Civitavecchia aus im westlichen Mittelmeer mit Anfahrt auf Messina, Valletta auf Malta, Tunis, Barcelona und Genova unternehmen. Diese atemberaubend schöne Strecke wird in 7 Nächten zurückgelegt, wobei nur ein Tag in der Mitte des Reisezeitraums auf hoher See zum Entspannen am Schiff vorgesehen ist. Der Rest der Zeit ist optimal verplant mit ansprechenden Sightseeing Ausflügen.

Es steht natürlich jedem Passagier frei, die Zeit in einem Hafen und die Besichtigungen der angefahrenen kulturellen und städtischen Attraktionen selbst zu planen. Schon bei der Auswahl der Kabinen auf der sehr übersichtlich und freundlich gestalteten Seite kommt Freude auf, denn die nach den großen italienischen Malern der Renaissance benannten Kabinen sind hell und modern gestaltet. Wer schnell ist, der kann sich den Rapido Preis sichern, was so viel bedeutet wie Preis für Schnellentschlossene. Dieser kann gegenüber dem ursprünglichen Katalogpreis immerhin eine Reduktion von 40 oder 50 Prozent anbieten. Eine Mittelmeerkreuzfahrt mit einem Schiff der traumhaften Flotte der Linie MSC wird für Sie sicherlich nicht nur von der gebotenen Erlebnisvielfalt der Knaller, auch das Preis Leistungsverhältnis lässt sich sehen.